Miguel Reiser

GFT auf der CeBIT 2012

Noch 20 Tage, dann steht die CeBIT vor der Tür. Die von GFT initiierte Innovationsinitiative CODE_n begleitet uns nun schon seit September 2011. Zuerst die Ausschreibung des Wettbewerbs, die Auswahl der 50 Finalisten und zuletzt die Messeorganisation. Eine aufregende und lehrreiche Zeit nähert sich seinem Höhepunkt. Auf der diesjährigen CeBIT bespielen wir eine eigene, 3.500 m² große Halle rund um das Thema „Shaping Mobile Life“.

Die CeBIT ist die weltweit wichtigsten Veranstaltung der digitalen Wirtschaft. In dieser besonderen Atmosphäre präsentieren wir auch unsere Themen bei GFT. Ganz nach dem Motto „Innovation verpflichtet“, haben die Veranstalter entschlossen Managing Trust als Leitthema zu positionieren.

Für unser Geschäftsfeld und unsere Kunden spielt diese Thematik schon immer eine außergewöhnliche Rolle. Schließlich geht es gerade bei IT-Innovationen im Bankenumfeld nicht nur um attraktive, sondern zusätzlich um sichere Anwendungen. Kann die Sicherheit nicht gewährleistet werden, verlieren Kunden das Vertrauen in ihre Bank, was zu einer irreparablen Schädigung der Kundenbindung führt.

Umso mobiler unser Lebensstil wird, desto größer wird unsere Verantwortung gegenüber dem Vertrauen und der Sicherheit in der digitalen Welt. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, uns mit dem Thema „Mobile Banking“ auf der CeBIT zu positionieren. Ein Schwerpunkt wird die Vorstellung der neuen Finanz-Apps von GFT sein. Dabei handelt es sich um modular aufgebaute Mobile Banking Apps, welche die Anforderungen von Banken und die Bedürfnisse ihrer Kunden gleichermaßen bedienen. Dass immer mehr Banktransaktionen über Mobile Devices abgewickelt werden, ist am Markt längst bekannt. Die Experten prognostizieren, dass der Marktanteil im kommenden Jahr um ein weiteres Fünftel ansteigen wird. Passend zu diesem Trend werden wir mit GFT mobile sales & advisory, eine Lösung für mobile Anlageberatung via Tablet-PC, präsentieren und erlebbar machen.

Für alle, die GFT als Arbeitgeber kennenlernen möchten, bieten wir auf der CeBIT die Möglichkeit dazu. Senden Sie einfach bis zum 24. Februar 2012 Ihren Lebenslauf mit einer kurzen Beschreibung, was Sie sich für Ihre zukünftige Karriere vorstellen an career@gft.com. Eine kostenlose Eintrittskarte zur CeBIT und die Kaffeekapsel schicken wir Ihnen gleich mit.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>